Beauty Vanity

Beauty Vanity

Einige von Euch haben es schon über Instagram erfahren: Hier zeige ich Euch mein erstes Interior Projekt – meinen persönlichen Beauty Vanity oder einfach gesagt, meine neue Schmink-Oase!

Es ist nicht nur typisch Frau, sondern erst Recht typisch Bloggerin/Beautyjunkie eine eigene Beauty Ecke einzurichten. Der Wunsch bestand schon lange und die Umsetzung war schnell besprochen, da mein Freund direkt Feuer & Flamme war. Die Abstellecke im Schlafzimmer musste dringend aufgehübscht und sinnvoll genutzt werden. Man kann es sich kaum vorstellen, aber bis Samstag stand an der Stelle meines traumhaften Beauty Vanity, eine halb abgerissene Kleiderstange die überfüllt mit Jacken war und der große Spiegel stand lieblos auf dem Boden rum.

Beauty-Vanity-6

Nachdem wir also Platz im Kleiderschrank geschaffen haben, ging es Samstag zum Ikea  Shopping! Meine Aktion Ausmisten wird bald noch mal Thema sein, seid gespannt. 😉  Nach langem Preisvergleich, Internetrecherche und Inspiration sammeln bei Pinterest, habe ich mich doch wieder für Ikea entschieden. Mein Inspiration Board bei Pinterest findet Ihr übrigens hier. Die Basis bildet der Malm Frisiertisch, ein Stuhl namens Lerhamn, den ich in der Fundgrube bei Ikea entdeckt habe und mein alter Spiegel. Alle Möbel und Accessoires habe ich Euch gesammelt weiter unten verlinkt.

Den Spiegel hat meine Oma mir vor einigen Jahren weitergegeben und wie das mit alten, guten Möbeln so ist, man kann sich nicht davon trennen. Am Rand des schlichten Spiegels habe ich drei Sets der LED Lichterleisten von Ikea mit doppelseitigem Klebeband befestigt. Ein DIY Hollywood Light quasi. 😉 Meine gesamte Kosmetik mit allen Lippies, Lidschatten, Mascaras und und und findet in der großen Schublade dank Schubladeneinsatz Antonius Platz. Pinsel & Co. habe ich einfach im Skurar Kerzenhalter untergebracht und die Kosmetik-Organizer aus Acryl von dm sind ein Must Have Gimmick für den perfekt organisierten Beauty Vanity.Beauty-Vanity-4 Beauty-Vanity-5 Beauty-Vanity-3

Beauty-Vanity-2Der Tischspiegel aus der PS 2014 Reihe musste einfach zusätzlich noch mit. Die Form hat mir besonders gut gefallen, da er wie ein Baum wirkt und man sozusagen an die Äste noch allerlei Krams wie Haarreif, Armbänder & Co. aufhängen kann. Ein paar Kosmetiktücher und eine kleine Duftkerze ergänzen die wenige Deko um den zweiseitigen Bilderrahmen. Auf der einen Seite habe ich ein Bild von meinem Schatz und mir und auf der anderen diese Postkarte mit Marilyn Monroe eingeschoben. Ich habe eine heimliche Schwäche für diese Sprüchekarten. 😉Beauty-Vanity-8 Ein paar kleinere Töpfchen und Teelichthalter bieten noch Stauraum für Wattestäbchen und meine „kleine“ Lipcolor Butter Sammlung. Die Fotos sind leider alle ein wenig dunkel, da es schon später war bei diesem Shooting. Ihr habe Euch meine neue Schmink-Oase aber sicher nicht zum letzten Mal gezeigt!

Ein ganz besonderes Highlight sind die selbst gebastelten Schmuckhalter. Meine Schwiegermutti  in Spe hat ein geschicktes Händchen beim Heimwerken und hat dieses Paar Schuhe extra für mich entworfen und gebastelt. Sie hat ihre praktischen Schmuckaufbewahrer außen an einen Schrank gehangen, um ihre ganzen Ketten zu organisieren. Ein wirklich kreativer Hingucker, über den ich mich sehr gefreut habe. Jetzt haben meine zwei speziellen High Heels einen tollen Platz gefunden.

Shopping Links:

  • Frisiertisch Malm für 89,00 Euro -> shop
  • PS 2014 Tischspiegel für 19,99 Euro -> shop
  • Schubladeneinsatz Antonius für 2,99 Euro -> shop
  • Stuhl Lerhamn für 15,00 Euro (Fundgrubenpreis) -> shop
  • Bilderrahmen Tolsby für 0,99 Euro -> shop
  • 3 x LED Lichtleiste Ledberg für je 9,99 Euro -> shop
  • Kerzenhalter Skurar für 1,99 Euro -> shop
  • Kosmetik-Organizer aus Acryl (eigentlich von dm) für ca. 6,00 Euro -> shop
  • Blumenlichterkette KIK für 2,99 Euro (ähnliche hier) -> shop
  • Kissen von KIK für 2,99 Euro -> shop

So, wer möchte jetzt mal zum Stylen bei mir vorbei schauen? 😀 Habt Ihr auch einen Beauty Vanity oder eine Styling-Ecke? Ich freue mich wie immer auf Euer Feedback!

Liebst,
Eure missesviolet

Missesviolet ist ein persönlicher Fashion- & Lifestyleblog aus Luxemburg. Sara ist 32 Jahre alt und lebt mit ihren zwei Hunden und Partner in Crime in Mondorf-les-Bains. Missesviolet steht für lässige Streetstyles, Beautyaddiction, DIYs, Social Media und viele spannende Lifestylethemen. Hauptberuflich ist Sara Vollzeit-Bloggerin und Gründerin ihrer eigenen Agentur für Web-Entwicklung, Social Media und Blogger Relations.

COMMENTS

  • 12. Mai 2015

    Du hast ein super schöne Beauty Ecke! Da würde ich mich auch sehr wohl fühlen.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

  • 11. Mai 2015

    Das ist total klasse geworden! Ich werde mir auch demnächst „mein“ Ankleidezimmer / Büro neu einrichten und möchte auch den Malm Tisch kaufen. Die Idee mit den Lichtern find ich klasse das muss ich mir merken!

    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    http://www.i-like-shoes.de

  • Jacqueline

    5. Mai 2015

    Kann ich einen Termin bei dir machen? Hihihi

    Eine sehr schöne Beauty-Oase hast du da! Wow!

    Ein toller Post mit schönen Bildern!

    Wünsche dir einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    http://www.hokis1981.blogspot.com

POST A COMMENT