Bonjour aus Spa in Belgien! Ok, ich sitze schon wieder in Luxemburg an meinem Schreibtisch, aber dieses Outfit haben wir am vergangenen Freitag im schönen belgischen Spa geshootet.

Da wir sowieso in der Gegend unterwegs waren, haben wir uns am Freitagnachmittag einen kurzen Ausflug in das süße Städtchen gegönnt. Bekannt ist Spa unter Anderem für seine Heilquellen – vielleicht kennt Ihr ja das gleichnamige Mineralwasser – das Casino, welches angeblich das älteste der Welt sein soll und natürlich die Rennstrecke in Spa-Francorchamps der Formel 1, wo jedes Jahr der Grand Prix für Belgien ausgetragen wird. Soviel zum kurzen Sighseeing-Wissen und jetzt mehr zu meinem Outfit und dem Thema wie Ihr eine Netzstrumpfhose kombinieren könnt.

Netzstrumpfhose kombinieren – So geht’s:

Ein Accessoire das man derzeit überall sieht ist die Netzstrumpfhose oder auch ganz high class Fishnet Tight genannt – das ist einfach nur Englisch, klingt aber so viel cooler. 😉 Sie wird aktuell super gehypt und hat sich vom klassischen Image vollkommen entfernt und ist wie man so schön sagt, salonfähig geworden. Damit der Look aber dennoch nicht an ein anderes Gewerbe erinnert, sollte man beim Kombinieren auf ein paar Dinge achten.

So kombiniert Ihr die Netzstrumpfhose richtig:

1) Downgraden – Damit der Look nicht billig wirkt, kombiniert die Netzstrümpfe am besten mit derbem Schuhwerk wie Boots oder Sneakern statt High Heels.
2) Oversize – Wichtig ist, nicht zum knappen Rock oder Shorts greifen, sondern lange und lässige Oversize-Teile machen den Fishnet-Streetstyle perfekt.
3) Less is more – Die Netzstrümpfe sollen das Accessoires sein und nicht der Fokus. Heißt, wenig Bein zeigen und mit langen Kleidern oder destroyed Jeans kombinieren.

Outfit mit Netzstrumpfhose, schwarzem Kleid & Jeansjacke

Für dieses Outfit mit der Netztstrumpfhose von Asos habe ich mir ein langes, schwarzes Jersey-Kleid von Happy Size ausgesucht. Durch die Schlitze fällt die Netzstrumpfhose zwar auf, ist aber nicht komplett sichtbar und im Fokus. Dazu kombiniere ich eine klassische Jeansjacke von H&M Divided und einen schlichten grauen Kaschmirschal von Codello. In den Kaschmirschal habe ich zusätzlich einen ganz schmalen no name Glitzer-Netz-Schal gewickelt. So greife ich das Thema „Fishnet“ bei allen Accessoires auf. Um meinen Streetstyle zu komplettieren habe ich meine lässigen Converse Chucks in gold-metallic gewählt und die Umhängetasche mit Snake-Design ist ebenfalls von Codello.

Nun bin ich gespannt, wie Euch mein Look gefällt und wie Ihr denn die Netztrumpfhose kombinieren würdet? Genau so oder doch ganz anders?

Bonjour from Spa in Belgium! Ok, literally I’m back in my office in Luxemburg, but I would love to share this look today with you guys that we shot in Spa last Friday. We’ve been in Spa for some business and decided to have a quick walk through this cute little town. Maybe you know Spa from it’s mineral springs and the mineral water – but Spa is also famous because of the Casino, that supposed to be the oldest one in the world (that’s what they say) and of course you can find the race track in Spa-Francorchamps where the Grand Prix of the Formula 1 takes place every year. That’s it for some sightseeing so far, now let’s head to my outfit and the new trend piece: how to combine a fishnet tight!

Trend Fishnet Tight – How it works:

If we’re talking about trending accessoires at the moment there’s one item you can see everywhere currently: the Fishnet Tight – it sounds so much cooler in English . 😉 It’s THE trend piece right now and beside it’s image as accessoires for a special kind of business ladies the fishnet tight has turned into a must have this spring. I will share with you now some tips how it works and will look like pret-a-porter and not like pretty woman:

How to style the Fishnet Tight:

1) Downgrade – So, to get an easy-peasy streetstyle wear the fishnet tight with rough Boots or Sneakers than High Heels.
2) Oversize – It’s important to combine it with casual Oversize-Pieces and not with a short skirt or bermudas.
3) Less is more – The fishnet tight should always be the accessoires and not in focus. Show less of your legs and wear it with a casual destroyed jeans or a long skirt or dress.

Outfit with Fishnet Tights, black Jersey Dress & Jeansjacket

For my casual streetstyle I wear a Fishnet Tight by Asos and a black Jersey Dress by Happy Size. I matched it with a typical Jeansjacket by H&M Divided and my cozy grey Cashmere Scarf by Codello. To complete the look I wear the super casual Converse Chucks in gold-metallic and my Flipbag by Codello.

Now I’m really excited about your comments: How do you like my outfit with the trend piece fishnet tight? Yay or Nay?