Handmade Fashion Accessoires von Mimmipipp

Handmade Fashion Accessoires von Mimmipipp

Vor einiger Zeit schrieb mich eine alte Klassenkameradin auf meiner Facebookseite an. Sie schwärmte total von meinem Blog und sagte mir, dass sie das schon länger verfolge und sehr bewundere. Dann erzählte sie mir von ihrem kleinen Label Mimmipipp: Steffi fertigt Handmade Fashion Accessoires für Kinder und Erwachsene. Von Schals über Mützen bis kleinere Schmuckstücke. Alles individuell nach Kundenwunsch und mit viel Liebe zum Detail.

 

Handmade Fashion Accessoires von Mimmipipp | Kleines Label, großer Traum

 

In meinen Instagram Stories habe ich Euch beim Auspacken schon gesagt, wie sehr ich sowas bewundere! Sich neben dem Fulltime Job ein eigenes Label aufzubauen ist gar nicht so einfach und die Leidenschaft muss sehr groß sein. Ähnlich, wie beim Bloggen. 😉 Ich habe insbesondere vor allen handwerklichem Geschick und Kreativität großen Respekt, da ich selbst in Sachen Handarbeit zwei linke Hände besitze. Einen Nagel an die Wand schlagen, kein Problem – aber einen Knopf annähen? Oh Gott…

 

Und Happy gefällt der kuschelige Turnbeutel-Rucksack schon mal ziemlich gut:

Irgendwann war ich es leid, Kleidung und Karnevalskostüme von der Stange zu kaufen und machte mich an's Nähen - anfangs ein Karnevalsponcho für`s Baby und ein Clownsrock für die Mama und plötzlich nahm die Sache seinen Lauf und aus Lust am Nähen wurde Leidenschaft und immer mehr Werke wurden ausprobiert...

Und so fragte mich Steffi, ob sie mir etwas nähen dürfe. Da sagte ich natürlich nicht Nein und habe mich direkt bei Ihr auf Facebook und bei Pinterest umgeschaut. Ich konnte mich bei der Wahl der Stoffe und Farben vollkommen austoben!

 

Handmade Fashion Accessoires von Mimmipipp | Meine ganz persönlichen Accessoires

 

Beim Armband war ich mir schnell sicher, dass es unbedingt violette und weiße Perlen werden sollten. Auf einen Namen festlegen war mir zu schwierig und ich finde auch, dass ich aus dem Alter raus bin, den Namen meines Misterviolet am Handgelenk zu tragen. So entschied ich mich schlicht und einfach für „Liebe“. Ein so simples Wort und dennoch, wenn wir alles im Leben mit Liebe und Leidenschaft tun kann es doch nur gut werden, oder?

 

Mein Turnbeutel-Rucksack ist eine Kombination aus drei aktuellen Trends, getreu dem Motto: Wenn ich mir schon einmal etwas aussuchen kann, dann alles bitte. Die Materialien sind Kunstfell, Fransen und ein rosa metallisch schimmernder Stoff. Ich finde, Steffi hat alle drei Materialien so wunderschön kombiniert und obendrein noch ein Kosmetiktäschchen dazu gefertigt. Mann, hab ich mich gefreut!

 

Genug der Worte: Wie gefallen Euch meine handmade Fashion Accessoires von der lieben Steffi? Tragt Ihr gerne Namens- oder Sprüchearmbänder und wie steht’s mit so einem Rucksack?

 

Ich unterstütze Ihr kleines Label Mimmipipp übrigens ganz ohne Honorar, einfach nur so! Weil wir doch viel öfter die Menschen um uns herum bei ihren Träumen und Zielen unterstützen können.

Some time ago an old classmate wrote me on my Facebook page. She was very impressed about my blog and told me that she’s been following me for a long time now. Then she told me about her own small label Mimmipipp: Steffi manufactures handmade fashion accessories for children and adults. From scarves to caps to small pieces of jewelry. Everything is individually according to the customer’s wishes and with lots of love for the details.

 

Handmade Fashion Accessories by Mimmipipp | Small label, big dream

 

In my Instagram Stories, I’ve already told you how much I admire this kind of passion! Building your own label next to a full time job and being a mother and wife is not easy and passion has to be very big. Similar to blogging I guess. 😉 I especially respect all craftsmanship and creativity, since I’m more the person with two left hands when it comes to needlework. Putting a nail on the wall, no problem for me – but sewing a button? Oh Gosh…

 

Look, how Happy loves my new backpack already:

At some point I was tired of buying clothes and carnival costumes from the bar and made myself at sewing - first a carnival poncho for the baby and a clown skirt for my mom and suddenly the thing got bigger. Sewing became my passion and more and more works have been tried ...

So Steffi asked me if she could manufacture something for me. Of course I said yes and looked directly on her Facebook page and on Pinterest for some inspiration. I was totally free to chose the fabrics and colors!

 

Handmade Fashion Accessories by Mimmipipp | My personal accessories

 

With the bracelet I was quickly sure that it should absolutely be with purple and white beads. To set a name was too difficult for me and I think that I’m out of age to carry the name of my Misterviolet on my wrist. So I decided simply for „love“. Such a simple word and yet, if we can do everything in life with love and passion it can only be good, right?

 

My backpack is a combination of three current trends, true to the slogan: If I can choose something, then I take everything please. The materials are fake fur, fringes and a pink metallic shimmering fabric. I think Steffi combined all three materials so beautifully and she made a beauty bag on top. Gosh, I was so happy when I unpacked everything!

 

Enough words: How do you like my handmade fashion accessories from my dear Steffi? Do you wear name or quote bracelets and how do you like the backpack?

 

I support her small label Mimmipipp, by the way, without any fees – just like that! Because we could support people around us more often in their dreams and goals.

Missesviolet ist ein persönlicher Fashion- & Lifestyleblog aus Luxemburg. Sara ist 32 Jahre alt und lebt mit ihren zwei Hunden und Partner in Crime in Mondorf-les-Bains. Missesviolet steht für lässige Streetstyles, Beautyaddiction, DIYs, Social Media und viele spannende Lifestylethemen. Hauptberuflich ist Sara Vollzeit-Bloggerin und Gründerin ihrer eigenen Agentur für Web-Entwicklung, Social Media und Blogger Relations.

COMMENTS

  • Ra

    9. Oktober 2017

    Du hast so tolle Sachen. Ich Lie dein Blog

  • Anja S.

    8. Oktober 2017

    So hübsche Bilder und so tolle Sachen. Der Hund tut das Übrige.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de 

  • Ricarda

    8. Oktober 2017

    Ich finds klasse, wenn man seine leidenschaft so durch zufall entdeckt und dann tatsächlich weiterführt! Die tasche ist mega süß und die idee an sich, deine alte klassenkameradin so zu supporten find ich mega!

    schöner post meine liebe, hab einen schönen sonntag!

    Liebste Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

  • Swenja

    8. Oktober 2017

    Sehr hübsche Bilder! UNd die Bulldogge ist so Süss *.* Genau so einen habe ich auch 😀

    Liebste Grüsse
    Swenja
    https://www.overtheview.ch

  • Andrea

    7. Oktober 2017

    Die Sachen sehen ja wirklich toll aus, danke für den Tipp!

  • Saskia-Katharina Most

    6. Oktober 2017

    Oh das sind aber schöne Fotos! Ich mag die Farbe. Sie harmoniert so schön mit Weiß.

    Liebe Grüße,
    Saskia-Katharina 

  • Chris

    6. Oktober 2017

    Wie wunderschön! Ich liebe diese Farben und der Rucksack sieht so mega kuschelig aus! Den würde ich auch sofort spazieren führen!

    Dein Blog gefällt mir außerdem auch sehr gut! Ich sehe ihn zum ersten Mal und werde jetzt öfter mal vorbei schauen.

    LG Christine

    von Pretty You

POST A COMMENT