missesviolet-interior-diy-office-wanddekoration-gitter-in-kupfer-5

Das Thema DIY hat sich langsam aber sicher eingeschlichen und ich finde daran immer mehr gefallen. Unsere neue Wohnung gibt mir einfach jede Menge Inspiration und ich bin schon zur richtigen Heimwerker-Queen mutiert. 😀 Auf Snapchat konntet Ihr unseren jĂŒngsten Baumarkt Shopping Haul verfolgen und hier zeige ich Euch das vorlĂ€ufige Endergebnis. VorlĂ€ufig deshalb, weil insbesondere Deko bei mir eine sehr dynamische Sache ist, die ich permanent verĂ€ndere und zum Beispiel den Jahreszeiten anpasse. An manchen Dingen sieht man sich auch mal satt und tauscht sie aus.

Office Dekoration DIY Pinnwand in Kupfer

Nachdem wir schon unsere KĂŒchenwand mit tollen Bildern aufgehĂŒbscht haben und auf dem Schreibtisch diese kleinen sĂŒĂŸen Dekoschilder eingezogen sind, war die große weiße Wand in unserer Office Ecke dran. Bei Pinterest hatte ich schon vor lĂ€ngerer Zeit umfunktionierte Gitter als Pinnwand gesehen. Die Idee fand ich total klasse, nur fehlte mir bis dato die große Wand dafĂŒr. Das hat sich inzwischen ja geĂ€ndert und so ging’s am letzten Wochenende in den Baumarkt. Ich verrate Euch natĂŒrlich, was Ihr fĂŒr mein ganz simples DIY benötigt und wie schnell Ihr die Pinnwand in Kupfer „nachgebastelt“ habt.

Das Material

  • Pflanzgitter oder Estrichgitter
  • Abstandshalterungen (sofern diese nicht dabei sind)
  • SprĂŒhlack in Kupfer z.B. bei Hellweg

So geht’s

  1. Das Pflanzgitter am besten etwas anschleifen, sofern es lackiert ist. So hÀlt der neue Lack besser.
  2. Das Gitter mit dem SprĂŒhlack in Kupfer ansprĂŒhen. Das macht Ihr am besten draußen, da die anstehenden DĂ€mpfe nichts fĂŒr geschlossene RĂ€ume sind. Achtet beim SprĂŒhen auf die empfohlene Entfernung von ca. 20 cm und sprĂŒht in langsamen gleichmĂ€ĂŸigen Bewegungen.
  3. Das Gitter gut trocknen lassen, am besten sogar ĂŒber Nacht.
  4. Die neue Pinnwand in Kupfer mit den passenden Schrauben und DĂŒbeln an die gewĂŒnschte Stelle anbringen.
  5. Das Gitter könnt Ihr mit einfachen WĂ€scheklammern, Postkarten, Fotos oder einem KleiderbĂŒgel mit eingehĂ€ngter Zeitung dekorieren. Besonders gut eignen sich auch Klemmbretter und die Dekoschilder von Kleinlaut oder alles, was man noch an einer Schnur befestigen kann. Da sind Eurer KreativitĂ€t keine Grenzen gesetzt.

So schnell geht’s und ich finde die DIY Pinnwand in Kupfer macht einiges her. Das zeigt mal wieder das DIYs gar nicht teuer und aufwendig sein mĂŒssen, um toll auszusehen. Das Pflanzgitter hat rund 11 Euro gekostet und der SprĂŒhlack 10 Euro. Die WĂ€scheklammern aus Holz gab es fĂŒr ca. 3 Euro in einem 50er Pack. Klein Happy fĂŒhlt sich in der neuen Office Ecke genauso wohl wie wir und klaut uns gerne mal unseren Platz im kuscheligen BĂŒrostuhl. 😉

Was sagt Ihr zur neuen Office Dekoration in Kupfer? GefÀllt es Euch? Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig inspirieren und hinterlasst mir gerne mal Eure Meinung zu DIYs auf meinem Blog in den Kommentaren. Wollt Ihr noch mehr sehen? Interessiert Euch vielleicht auch unsere Gartengestaltung?

Liebst,
Eure Missesviolet

missesviolet-interior-diy-office-wanddekoration-gitter-in-kupfer-1

missesviolet-interior-diy-office-wanddekoration-gitter-in-kupfer-2

missesviolet-interior-diy-office-wanddekoration-gitter-in-kupfer-8

missesviolet-interior-diy-office-wanddekoration-gitter-in-kupfer-4

missesviolet-interior-diy-office-wanddekoration-gitter-in-kupfer-5

missesviolet-interior-diy-office-wanddekoration-gitter-in-kupfer-3