iPhone Back-Ups mit der iXpand Base Review & #violetxmas Verlosung

iPhone Back-Ups mit der iXpand Base Review & #violetxmas Verlosung

Hand auf’s Herz: Wann habt Ihr das letzte Mal eine Sicherung Eures iPhones gemacht? Fotos, Videos oder Kontakte? Zugegeben, ein Thema das auf den ersten Blick etwas unsexy erscheint, gell. 😉 Ich verrate Euch heute, wie Ihr Euch um die Sicherung Eurer Fotos, Videos und Kontakte mit der iXpand Base zukünftig gar keine Sorgen mehr machen müsst und wie könnte es im #violetxmas anders sein – Ihr könnt etwas richtig tolles gewinnen!

 

iXpand Base Review | iPhone Back-Ups leicht gemacht

 

Wer hat wie ich auch zigtausende Bilder und Videos auf dem Handy? Kommt Ihr auch regelmäßig an Eure Speichergrenze und dann geht das Löschen los? Nervt Euch das ständige: „Ihre iCloud ist voll“ auch so sehr? Wenn Ihr jetzt genau wisst, wovon ich spreche – hallo, wir verstehen uns!

 

Es gibt einige Möglichkeiten – neben der iCloud – die Daten und insbesondere die super wichtigen Fotos und Videos zu sichern. Ich habe so einige ausprobiert von Dropbox bis Cloud Server. Den letzteren verwenden wir natürlich für unsere professionelle Datenablage in der Agentur, aber zum back-upen des Handys eignen sich diese Lösungen nicht.

 

Warum, das erkläre ich Euch mit den Vorteilen der iXpand Base von SanDisk:

  1. Eure Daten werden während dem Laden automatisch gesichert.
  2. Super schnelles Aufladen mit 15 Watt.
  3. Mit der iXpand App die Daten mit einem Klick wiederherstellen – egal ob altes oder neues iPhone.
  4. Kein Kabelsalat dank Kabelführung um die Base herum.

 

Und jetzt wollt Ihr bestimmt erfahren, wie dieses Wunderteil sich bei der Installation und im Alltag bei mir so geschlagen hat. Kommen wir also zum Fazit meiner iXpand Base Review:

iXpand Base Review | Installation Step 1

 

Die Installation ist wirklich kinderleicht: Einfach die iXpand Base an den Strom anschließen, iPhone Ladekabel drum wickeln und via USB mit der Base verbinden. iPhone auf die gummierte Base legen und schon öffnet sich der Appstore und schlägt Euch die iXpand Base App zum Download vor. Die ist natürlich kostenlos und im Handumdrehen ebenfalls installiert.

iXpand Base Review | Installation Step 2

 

Beim Öffnen der App fragt diese natürlich noch einige Genehmigungen. Um Eure Daten zu sichern wird Zugriff auf Fotos, Videos und Kontakte benötigt. Dem müsst Ihr für eine erfolgreiche Datensicherung zustimmen.

iXpand Base Review | Installation Step 3

 

Kaum hatte ich die Genehmigungen mit OK bestätigt, öffnet sich die Oberfläche der App und schwups im nächsten Moment waren schon die ersten Bilder gesichert. Ich habe nicht die Zeit gestoppt, aber für mein Gefühl waren meine knapp 2.000 Bilder und mehrere hundert Videos und Kontakte super schnell safe! So unfassbar viel schneller als über eine Cloud-Lösung, die ja meistens über WLAN funktioniert.

iXpand Base Review | Mein Fazit

 

Ich habe die iXpand Base nun drei Tage im Gebrauch und muss sagen, ich bin überzeugt! Nicht nur die Sicherung meiner Daten geht im Handumdrehen, sondern auch die Ladefunktion ist immens schnell. Ich habe mein iPhone für gewöhnlich mit dem normalen Lightening Kabel aufgeladen und den Unterschied zur Ladegeschwindigkeit mit der Base habe ich deutlich gespürt. Die neue Generation iPhones hat inzwischen verbesserte Ladekabel dabei, da die Ladegeschwindigkeit bei den älteren Modellen oft kritisiert wurde.

 

Die iXpand Base App ist sehr übersichtlich und kein unnötiger Schnickschnack erschwert die Bedienung. Mit einem Klick könnt Ihr die Fotos auf dem iPhone löschen, um Platz zu schaffen oder wiederherstellen. Ihr seht immer, wie viel Speicher noch frei ist auf der Base und dem iPhone.

 

Es gibt aber einige, wenn auch minimale wünschenswerte Upgrades für die Zukunft: Inzwischen gibt es immer mehr smarte Technik, sei es in Lampen oder Schreibtischen integriert, die das kabellose Laden ermöglichen. Das wäre natürlich noch praktischer, wenn das iPhone Ladekabel komplett wegfallen würde. Ich weiß aber auch, dass Apple dieses Thema lange ignoriert hat. Nur die allerneueste Generation ab iPhone 8 kann überhaupt kabellos geladen werden. Außerdem wäre es besonders praktisch, wenn die iXpand Base mehr als nur Fotos, Videos und Kontakte sichern könnte. So hätte man alles an einem Speicherort, davon bin ich grundsätzlich ein Fan. Kein Fan bin ich nämlich von der iCloud, obwohl ich mich immer wieder für ein iPhone entscheiden würde.

 

Nun müsst Ihr Euch entscheiden: Wie hat Euch meine iXpand Base Review gefallen? Habt Ihr Euch mit solchen Lösungen schon mal auseinander gesetzt und sichert Ihr Eure Daten bereits? Habt Ihr vielleicht einen Tipp für mich?

#VIOLETXMAS GEWINNSPIEL

#violetxmas – Gewinnt eine iXpand Base 32 GB & ein iXpand Flash Laufwerk 32 GB

Wenn Ihr jetzt hellauf begeistert seid, gibt es sehr gute Neuigkeiten! Im Türchen Nr. 10 meines #violetxmas Adventskalender verbirgt sich eine iXpand Base mit 32 GB und damit Ihr auch unterwegs Eure Fotos immer in Sicherheit wisst, noch ein iXpand Flash Laufwerk mit 32 GB obendrauf! Beides hat einen Gesamtwert von 110 EUR.

 

Was Ihr dafür tun müsst, ist Folgendes und für dieses Türchen habt Ihr insgesamt 3 Tage Zeit, also bis Dienstag, 12.12.17 um 23:59 Uhr.

 

  1. Kommentiert diesen Post.
  2. Füllt das Teilnahmeformular vollständig und mit Euren korrekten Daten aus.
  3. Folgt mir auf Instagram @missesviolet.
  4. Für einen Bonuspunkt repostet meinen Beitrag auf Instagram.

 

Ich drücke Euch wie immer die Daumen!

Click here to view this promotion.

Missesviolet ist ein persönlicher Fashion- & Lifestyleblog aus Luxemburg. Sara ist 32 Jahre alt und lebt mit ihren zwei Hunden und Partner in Crime in Mondorf-les-Bains. Missesviolet steht für lässige Streetstyles, Beautyaddiction, DIYs, Social Media und viele spannende Lifestylethemen. Hauptberuflich ist Sara Vollzeit-Bloggerin und Gründerin ihrer eigenen Agentur für Web-Entwicklung, Social Media und Blogger Relations.

COMMENTS

  • Anna Katina

    18. Dezember 2017

    Das klingt nach einem sehr praktischem Produky!
    Ich habe so oft alle meine Daten verloren, als Fotograf ist das nicht so cool… :/ Bis bald liebe Liebes! <3

  • Melanie R

    12. Dezember 2017

    Sehr nützlich, ich würde mich sehr freuen

  • Tanja Hammerschmidt

    11. Dezember 2017

    das ist ein sehr geiles türchen, da muss ich einfach mitmachen… wäre toll, wenn das heuer unter meinem baum liegen würde ^^
    ich drücke mir mal fest die daumen
    lg limettenfreundin@gmx.de

  • Nico

    11. Dezember 2017

    Schönes Review, aber irgendwie mache ich das mit dem Backup der Fotos und Videos ganz klassisch: iPhone an den Mac stöpseln, Fotos & Videos runterladen und von vom Mac aus landet es dann einmal auf der TimeMachine-Platte und einmal (zur Sicherheit) nochmal in der iCloud.
    Bin eh kein Freund davon, tausende von Fotos auf dem iPhone zu haben. Lieber immer mal wieder runterladen. 😉

    Viele Grüße
    Nico

  • Janine-Sascha Kaiser

    10. Dezember 2017

    Liebe Missesviolet,

    vielen Dank für den tollen Bericht ! 🙂

    Ich finde es super praktisch und würde mich über dne tollen Gewinn riesig freuen <3

    Liebe Grüße und einen schönen 2.Advent

    Janine-Sascha Kaiser

  • Shades of Ivory

    10. Dezember 2017

    Mir haben die Produkte ja schon auf dem Beauty Press total gefallen und die Base ist für das iPhone echt eine tolle Sache. Ich habe zwar 64GB, aber trotzdem wäre ein Back Up eine tolle Sache. Und für die herkömmliche Variante bin ich immer zu faul… hust!

    Liebe Grüße

    Jane

  • Jasmin

    10. Dezember 2017

    Sehr praktisch,vertippt kein ista lg

  • Marina

    10. Dezember 2017

    Ich habe chronischen Speichermangel 🙂
    Würde mich riesig über das praktische Teil freuen
    Schönen 2. Advent für Dich <3

  • Jessica

    10. Dezember 2017

    Wow ich habe noch nie von dieser Speichermöglichkeit gehört aber bin jetzt schon begeistert. Heute noch überkam mich die Sorge um all meine Fotos da das iPhone beimSchlittenfahren doch etwas nass wurde mit einer Sicherungskopie geht man dann doch ruhiger duch das Leben ich drücke die Daumen für dieses MEGA Geschenk wünsche dir noch einen schönen 2ten Advent

  • Julia

    10. Dezember 2017

    Ach ja, das scheint mir doch äußerst sinnvoll für alle MEINE dATEN!

  • Annabell Müller

    10. Dezember 2017

    Das ist ja wirklich ein mega praktisches Teil!
    Hört sich sehr interessant an und würde ich gerne ausprobieren.

    Lg
    Annabell

  • Franziska

    10. Dezember 2017

    Dropbox nutzen wir auch, obwohl das teilweise sehr aufwendig erscheint. Daten als Speicherfresser auf dem Handy kommt uns ebenfalls sehr bekannt vor….da half bisher nur ein Aussortieren und Löschen. Aber die IXBAND Base scheint ja eine echte Alternatve zu sein. Einen schönen 2. Adventssonntag.

  • Kerstin

    10. Dezember 2017

    Das ist ja ein praktisches Gerät, das könnte ich gut gebrauchen. 🙂
    Liebe Grüße und einen schönen zweiten Advent
    Kerstin

  • Anna

    10. Dezember 2017

    Das ist ja cool- da versuche ich mein Glück

  • Brigitte

    10. Dezember 2017

    SeHr praKtiscH, habe seLbst schon die erfahrung geMacht, dass MeiN iphone kaputt war und die fotos alle verloren waRen. Wollte seiTdem Regelmässig Updates machen, aber jetzt streikt auch mEin laptop

POST A COMMENT