Die liebe Verena von Who is Mocca hat im Februar die erste Fashion Challenge ausgerufen und auch ich möchte gerne mit einem Outfit die neue Blogger-Reihe unterstützen. Jeden Monat wird es ein neues Trendthema geben, zu dem jeder – und wirklich einfach jeder – Blogger oder Bloggerin einen Look beisteuern kann. Das Bestreben der Fashion Challenge ist es, wieder näher zusammen zu rücken und sich gegenseitig zu unterstützen in der Bloggerszene, statt nur sein eigenes Süppchen zu kochen oder schlimmer noch über einander zu lästern und zu mäkeln.

Und genau darum unterstütze ich derartige Projekte so wahnsinnig gern. Ich muss zugeben, dass ich in meinen gut zwei Jahren Bloggen bisher wenig bis gar keine negativen Erfahrungen gemacht habe. Wenn es darum geht, die Gemeinschaft der Blogger zu stärken, bin ich immer dabei! Zusammen macht es einfach mehr Spaß und ich kann inzwischen behaupten, dass ich viele tolle Bekanntschaften und sogar Freundschaften durch das Bloggen dazu gewonnen habe. Los geht’s also mit dem ersten Trendthema:

Fashion Challenge im Februar: Der Hoodie oder Statement-Sweater

Gefragt sind Streetstyles mit Hoodie, Statement-Sweater oder dem gemütlichen Sweater. Egal ob lässig-sportlich oder schick fürs Büro – alles ist erlaubt. Verena sammelt alle Looks und wird auf ihrem Blog am Ende des Monats ein Lookbook mit den 10-15 besten Styles zusammenstellen. Das werde ich Euch dann auf jeden Fall wieder verlinken und Ihr könnt Euch viel Inspiration holen, um Euren Lieblingssweater oder -Hoodie zu stylen.

Was hier zählt ist der Gedanke, gemeinsam einen Trend auf Herz und Nieren zu testen und tolle Looks ins Leben zu rufen. Eine Art große Blogparade also, wo es darum geht sich gegenseitig zu unterstützen. 

Mein Spring Style mit Sweater, Bluse & Statement Strap Bag

Puuuh, ein Hoodie findet sich leider gar nicht in meinem Kleiderschrank und meine Sweater?! Alle langweilig! Daher habe ich quasi eine doppelte Challenge daraus gemacht und kurzerhand meinen Schatz einen Sweater gemopst. Den weiß-melierten Sweater von S.Oliver habe ich mit meiner blau-weißen Streifenbluse von Zara kombiniert. Um meinen Spring Style mit Sweater zu vervollständigen, habe ich meine High Waist Jeans von H&M gewählt, die Chanel Lookalike Pumps von Zara und den rosa Mantel von H&M – eines meiner absoluten Frühlings-Lieblingsteile.

In den Accessoires meines Outfits findet sich ein weiterer, aktueller Trend: Das Statement Strap. Aktuell finden sich immer mehr Handtaschen, die mit individuellen Umhängegurten zum Hingucker gestylt werden. Zahlreiche Designer-Bags glänzen mit den Statement Straps und ich habe ebenfalls eine meiner Umhängetaschen quasi umgestylt. Mein Statement Strap ist von Orsay und passt mit den Blümchen und den Farben perfekt zu diesem Spring Style mit Sweater. Wie gefällt Euch dieser Trend? Und mein Look?

Startet gut in die Woche und ich bin schon gespannt auf die nächste Fashion Challenge im März! Was sagt Ihr zu der Idee, der großen Bloggerparade? Seid Ihr auch dabei? Dann postet mir doch auch gerne Euren Look in die Kommentare!