„I’m a barbie girl, in my barbie world. Life in plastic…“ Wer kann mitsingen und hat jetzt direkt einen Ohrwurm?! Oh ja, die 90er sind zurück. In meinem Trendtipp 90ies Fashion hole ich heute für Euch die Styles zurück, die wir eigentlich schon abgehakt und in die Altkleidersammlung gegeben hatten. Doch wenn Ihr Euch umschaut in den aktuellen Magazinen, Blogs und Stores werdet Ihr schnell feststellen, es ist so einiges wieder da! 😉

1. Die Flared Jeans aka Schlaghose

In meinem letzten Outfit Blue Bohemian habe ich sie Euch schon gezeigt – die Schlaghose ist wieder da und nennt sich jetzt Flared Jeans. Der leichte Zwischenübergang mit der Bootcut Jeans ist geschafft und wir tragen sie wieder. Auch die Variante mit einer High Waist ist mega angesagt. Wichtigster Tipp: Unbedingt mit hohen Schuhen kombinieren, da Ihr ansonsten sehr gestaucht wirkt. Für die Flared Jeans braucht Ihr optisch ein langes Bein, damit sie perfekt zur Geltung kommt. Sofern Ihr keine mehr im Kleiderschrank liegen habt, hier ein paar Shoppingtipps. 😉


2. Neon

Bunt, bunter, NEON! Jeden Sommer aufs Neue strahlen uns aus den Stores die knalligen Farben von Gelb, über Pink bis Apfelgrün entgegen. Entweder im trashigen neon-allover Look oder einzeln und sparsam eingesetzt als Highlight: Neon ist voll im Trend und gehört einfach zum Sommer. Dabei gilt das ultraknallige Kombinieren als der Trash-Look der 90ies Fashion und wir haben sie ohne mit der Wimper zu zucken gegen leichte, fließende Farben und Stoffe ausgetauscht. Man muss schließlich seinen Style anpassen und „erwachsener“ werden. So verspürte auch ich den Wunsch nach mehr Seriosität und Eleganz. Aktuell habe ich den Drang mich wieder zurück zu entwickeln. Liegt das eventuell an dem bevorstehenden runden Geburtstag? 😀


3. Off Shoulder

Bei diesem Trend der 90ies Fashion kommt mir direkt der Film Flahsdance in den Sinn. Keine trägt ihre Oversize und Off Shoulder Pullis mit so viel Stil wie Alex Owens. 🙂 Frau zeigt also wieder Schulter und wer kann auch noch Bauch. Einen Look in bauchfrei, werdet Ihr von mir aber nie zu sehen bekommen. Ich will Euch ja nicht verschrecken! Und man muss anerkennen, dass einem persönlich nicht jeder Trend steht. Das gehört zum Stilbewusstsein dazu. Oversize und Off Shoulder Pullis und Shirts liebe ich aber sehr und habe auch einige gemütliche Teile im Kleiderschrank. Vielleicht shoote ich Euch mal ein Homewear Outfit. Was haltet Ihr von der Idee?


4. Die Latzhose

Kommen wir noch einmal zu den Hosen zurück. Die Latzhose wird ebenfalls immer mal gesichtet in dem ein oder anderen Trend Outfit. Ich kann mich mit ihrem Comeback noch nicht ganz anfreunden und bin auch der Meinung, dass ich nicht der Latzhosen Typ bin. In den 90ern habe ich sie schon nicht getragen. Ihre Schwester, den Jumpsuit, werde ich mir aber bald zulegen! Ich habe meine Scheu, jenseits der Kleidergröße 36 einen Jumpsuit zu tragen, abgelegt und suche jetzt noch das passende Modell. Dies wird mein Shopping Piece für den Juni und ein Outfit mit dem Jumspuit werde ich Euch dann auf jeden Fall bald präsentieren.



So, das war meine Zeitreise in die 90ies Fashion. Wie gefallen Euch die Trends? Belebt Ihr einige davon wieder und tragt wieder Schlagshose & Co.? Ich bin gespannt, wer hier alles ein 90ies Girl ist. 😉 Freue mich wie immer auf Eure Kommentare!

Liebst,
Eure missesviolet