Yves Rocher Herbstfavoriten & Limited Edition

Yves Rocher Herbstfavoriten & Limited Edition

missesviolet-beauty-yves-rocher-herbst-limited-edition-first-impression-and-swatches-1

Starten wir die neue Herbstwoche mit ein wenig Beauty! Vor ein paar Tagen habe ich von Yves Rocher einige neue Produkte aus der aktuellen Herbst Kollektion zugesandt bekommen und möchte Euch diese heute gerne vorstellen. Im Herbst ändere ich zum Einen immer gerne meine Beauty-Routine und natürlich auch die Farben. Pastell und Knalliges weichen für Erd- und Brauntönen, Rot und Grün. Auch wenn ich ehr der Frühjahr- und Sommermensch bin, mag ich den Herbst gerne. Kuschelige Layeringlooks, endlich wieder Strick und gemütlich Tee trinken beim Netflix-Programm. Kommen wir nun aber zu meinen Yves Rocher Herbstfavoriten.

Yves Rocher Herbstfavoriten

Nagellacke – Le Vernis

Ich habe bereits einige der Le Vernis Lacke und bin immer wieder begeistert von der hohen Deckkraft und den wahnsinnig tollen Farben. Sie decken perfekt schon in einer Schicht und haben ein leicht glänzendes Finish. Mit zwei Schichten hält der Lack bei mir locker eine komplette Woche durch und das ohne großes Schonprogramm. 😉 Die Farben von Grün über Blau bis Gelb und Orange sind einfach wunderschön für den Herbst, oder was meint Ihr? Und mit dem Topcoat bekommt jede der Farben noch ein intensiv glänzendes Finish. Meine zwei liebsten Farben aus der Limited Edition – die ich mir vermutlich selbst nie gekauft hätte – sind „Vernit Pin“ und „Jaune moutarde“.

missesviolet-beauty-yves-rocher-herbst-limited-edition-first-impression-and-swatches-3

missesviolet-beauty-yves-rocher-herbst-limited-edition-first-impression-and-swatches-2

missesviolet-beauty-yves-rocher-herbst-limited-edition-first-impression-and-swatches-4

Augenkonturen-Stifte

Die sechs herbstlichen Farben der Augenkonturen-Stifte verwende ich immer als Eyeliner, man könnte sie aber auch als Lidschatten nutzen. Die Textur ist ganz leicht cremig und intensiv strahlend. Besonders die Farben „Vert Pin“ und „Brun d’Automne“ haben es mir angetan. Die Stifte sind perfekt für schnelle Alltags-Looks. Einfach einen hellen Lidschatten auftragen und einen breiten Lidstrich in der passenden Farbe ziehen. Die Haltbarkeit der Stifte als Eyeliner ist super! Die Lidschatten-Qualität kann ich nicht beurteilen, da ich es noch nie ausprobiert habe. Wäre aber vielleicht mal an der Zeit, oder? Hättet Ihr Interesse an einem Beautylook mit Augenkonturen-Stiften?

missesviolet-beauty-yves-rocher-herbst-limited-edition-first-impression-and-swatches-5

missesviolet-beauty-yves-rocher-herbst-limited-edition-first-impression-and-swatches-6

Duo Ausstrahlungs-Puder – Cuivre

Ein Bronzer und Highlighter darf natürlich bei keinem Make-Up fehlen und ich bin zur Zeit so verrückt nach Highlights auf Wangen, Stirn und über den Oberlippen. 😉 Das Gesicht wirkt direkt viel frischer und strahlender, genau das braucht man im Herbst! Beide Farben des Duo-Puders sind perfekt für Strobing geeignet und toll pigmentiert. Nicht super intensiv, so dass man die Highlights gut aufbauen kann.

missesviolet-beauty-yves-rocher-herbst-limited-edition-first-impression-and-swatches-7

missesviolet-beauty-yves-rocher-herbst-limited-edition-first-impression-and-swatches-8

Wimpernverlängernde Vertige Mascara

Abschließend kommen wir zur Mascara, der „Vertige Longueur“ die mich vollkommen überrascht hat! Als ich das extrem dünne Gummibürstchen gesehen habe, war ich total skeptisch und dachte mir, dass das nichts werden kann. Die Mascara hat mich stattdessen restlos vom Hocker gehauen! Sie trennt mit absoluter Präzision alle Wimpern und verlängert sie unheimlich gut. Durch die leichte Textur verlieren die Wimpern nicht ihren Schwung und werden nicht nach unten gezogen. Einziger Wermutstropfen ist ein wenig die Handhabung: Ihr müsst unbedingt das Bürstchen abstreifen, da zu viel Produkt auf selbigem ist. Tragt lieber zwei oder drei Schichten Mascara auf, dann wird die Trennung und Verlängerung noch besser!

missesviolet-beauty-yves-rocher-herbst-limited-edition-first-impression-and-swatches-9

Wie gefallen Euch meine Yves Rocher Herbstfavoriten? Habt Ihr schon ein Lieblingsprodukt ausgemacht? Und welche ist denn Eure liebste Herbstfarbe?

missesviolet-persoenliche-signatur2

Alle Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Herzlichsten Dank an Yves Rocher!

Sharing is caring!

Sara Weißenfeld bloggt seit 2014 als missesviolet und startete im August 2018 außerdem mit ihrem Curvy Fashion & Lifestyle Kanal auf YouTube. Sara lebt mit ihrem Freund und DIY-YouTuber Dan und ihren zwei Hunden in Köln. Auf missesviolet.com dreht sich alles um Curvy Fashion, Beauty, Interior und Lifestyle - Viel Spaß beim Stöbern!

COMMENTS

POST A COMMENT

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.