How to find your signature color? | #Bodylove Violet Outfitinspiration

How to find your signature color? | #Bodylove Violet Outfitinspiration

If you ask me about my favorite color, my Signature Color, the answer is obvious: Violet! But what is a Signature Color and why should you find it? The answer to the question: How to find your signature color? I would like to give you with this outfit:

How to find your signature color? | What is it and why?

 

The colors that we choose for an outfit not only determine our appearance, but also how we feel. If I feel good, I radiate that and have a completely different effect on the people around me. So far – so easy! And that’s what it’s all about: Bodylove and self-confidence. Especially if you have more curves and kilos like me, our ultimate goal should be that we’re completely satisfied with us and our look. The always same black dress is banned from today on – we now find your feel-good color, your signature color, which makes you happy.

 

How to find your signature color? | 3 steps to your color

To find your Signature Color you can either follow your feelings or follow a few rules or questions. I probably would never have touched Violet more than 10 years ago. But for more than 4 years I can say: That’s it! The color that always makes me happy and makes me shine when I look at or wear it.

 

Here are the 3 steps to find your Signature Color:

 

Basic question: Do you prefer neutral, warm or cooler colors? Think about which colors you particularly like and often wear. What do you intuitively choose? What makes you shine? And how is your personality?

 

Color Matching: Complementary, Harmony or Triad? The three basic directions into which we categorize colors:

 

Complementary: Colors that lie in the opposite inside the color wheel (purple – yellow, red – green or blue – orange)

Harmony: Colors that lie next to each other in the color wheel (orange next to yellow, blue next to green)

Triad: colors that are evenly spaced from each other in the color wheel (Ex: Purple – Orange – Green)

 

Look in the color circle below at the colors that you personally like. Choose your 9 favorite colors and see where they are positioned in the color wheel. Would you like to ad that special something to your wardrobe, complementary or triads can help you in your wardrobe. Do you feel very comfortable in one color only – like me – then stay in the harmonic area.

 

Combine Colors: Don’t worry, you don’t have to wear color all the way from head to toe.

 

Denim always – you can neglect all jeans tones, because you can always combine denim with your signature color.

 

White & Black are no colors – You can also neglect these two non-colors. With black you can create a darker look and with white a brighter look.

 

Stay experimental – try new combinations and colors that you would never have worn before. If you want to change something in your wardrobe, you have to leave your comfort zone.

“Inventive and imaginative, Ultra Violet lights the way to what is yet to come.”

Source: www.pantone.com/color-of-the-year-2018

Source: https://centeredbydesign.com/photoshop-tutorial-create-your-own-color-palette/

 

How to find your signature color? | Ultra Violet Outfit Inspiration

Last year, it was so hard for me to find violet pieces. Since Ultra Violet was named Pantone Color of the Year 2018, you can find purple clothing, accessories and make-up everywhere. Lucky me! For today’s look, I’ve combined this bright violet pullover from SheIn and a shoulder bag in warmer purple, also from SheIn. I have matched it with black pants with a white block stripe from Happy Size and the silver-colored Budapesters also from Happy Size. To add an even more violet accent to the overall look, I used the NYX Liquid Suede in the color amethyst.

 

Of course I’m curious now! Have you already found your personal Signature Color and which one is it? Could my tips help you find the feel-good color for you? Let me know in the comments.

Fragt Ihr mich nach meiner Lieblingsfarbe, meiner Signature Color, ist die Antwort ganz offensichtlich: Violett! Doch was ist eigentlich eine Signature Color und warum solltest genau DU sie finden? Die Antwort auf die Frage: How to find your signature color? möchte ich mit diesem Outfitpost beantworten:

 

How to find your signature color? | Was ist das und warum?

 

Die Farben, die wir uns für ein Outfit aussuchen bestimmen nicht nur unser äußeres Erscheinungsbild, sondern auch wie wir uns fühlen. Fühle ich mich wohl, strahle ich das aus und habe eine komplett andere Wirkung auf mein Umfeld. Soweit – so easy! Und genau darum geht’s doch: Bodylove und Selbstvertrauen. Gerade wenn Ihr wie ich mehr Kurven und Kilos habt, sollte doch unser oberstes Ziel sein, dass wir vollkommen mit uns zufrieden sind. Das immer gleiche schwarze Kartoffelsack-Kleid bleibt ab heute im Schrank – wir finden jetzt Deine Wohlfühl-Farbe, deine Signature Color, die Dich glücklich macht.

 

How to find your signature color? | 3 Schritte zu Deiner Farbe

 

Um Deine Signature Color zu finden kannst Du entweder Deinem Gefühl folgen oder auch nach ein paar Regeln bzw. Fragen vorgehen. Vor über 10 Jahren hätte ich Violet wahrscheinlich nie angefasst, doch seit über 4 Jahren kann ich sagen: Das ist sie! Die Farbe, die mich jedes Mal glücklich macht und zum Strahlen bringt, wenn ich sie ansehe oder trage.

 

Hier kommen jetzt die 3 Schritte, wie Du Deine Signature Color finden kannst:

 

Grundstimmung: Magst Du lieber neutrale, warme oder kühlere Farben?Überlege Dir, welche Farben Du besonders gerne und oft trägst. Wonach greifst Du intuitiv? Was bringt Dich zum Strahlen? Und wie ist Deine Persönlichkeit?

 

Farb-Matching: Komplementär, Harmonie oder Triade?Die drei Grundrichtungen, in die wir Farben kategorisieren:

 

Komplementär: Farben, die sich im Farbkreis gegenüber liegen (Lila – Gelb, Rot – Grün oder Blau – Orange)

Harmonie: Farben, die im Farbkreis nebeneinander liegen (Orange neben Gelb, Blau neben Grün)

Triade: Farben, die gleichmäßigen Abstand zueinander haben im Farbkreis (Bsp: Lila – Orange – Grün)

 

Schau Dir im Farbkreis unten die Farben an, die Dir persönlich gefallen. Wähle Deine 9 liebsten Farben aus und schau, wo sie im Farbkreis positioniert sind. Möchtest Du z.B. mehr Pepp in Deine Garderobe bringen, können Komplementär oder Triaden Dir helfen. Fühlst Du Dich ganz klar nur in einer Farbe wohl – so wie ich – dann bleib im harmonischen Bereich.

 

Farben kombinieren: Keine Sorge, Du musst jetzt nicht ausschließlich in Farbe herum rennen von Kopf bis Fuß.

 

Denim geht immer – Alle Jeanstöne kannst Du vernachlässigen, denn Denim kannst Du immer mit Deiner Signature Color kombinieren.

 

Weiß & Schwarz sind keine Farben – Die beiden Nicht-Farben kannst Du ebenfalls vernachlässigen. Mit Schwarz kannst Du einen dunkleren Look erzeugen und mit weiß einen helleren Look.

 

Bleib experimentierfreudig – Versuch Dich auch an neuen Kombinationen und Farben, die Du früher nie getragen hättest. Wenn Du etwas an Deiner Garderobe verändern willst, musst Du Deine Komfortzone verlassen.

 

“Inventive and imaginative, Ultra Violet lights the way to what is yet to come.” 

Quelle: www.pantone.com/color-of-the-year-2018

Source: https://centeredbydesign.com/photoshop-tutorial-create-your-own-color-palette/

How to find your signature color? | Ultra Violet Outfit Inspiration

 

Noch im vergangenen Jahr, war es so schwer für mich violette Teile zu finden. Seit Ultra Violet zur Pantone Farbe des Jahres 2018 gekürt wurde wimmelt es nur so von Lila Kleidung, Accessoires und Make-Up. Lucky me! Für diesen Look habe ich zu einem kräftig violetten Pullover von SheIn gegriffen und zu einer Umhängetasche in wärmerem Lila, ebenfalls von SheIn. Kombiniert habe ich das knallige Violett mit einer schwarzen Hose mit weißem Blockstreifen von Happy Size und den silberfarbenen Budapestern von Happy Size. Um dem gesamten Look einen weiteren Akzent zu geben, habe ich zum NYX Liquid Suede in der Farbe Amethyst gegriffen.

 

Jetzt bin ich natürlich gespannt! Habt Ihr Eure persönliche Signature Color schon gefunden und welche ist es? Konnten Euch meine Tipps helfen, die Wohlfühlfarbe für Euch zu finden? Lasst es mich wissen.

WHAT I WEAR

Violet sweater from SheIn | shop similar one here

Black pants with stripe from Happy Size* | shop here

Shoulder Bag from SheIn | shop similar one’s here

Silver Budapesters from Happy Size | shop here

NYX Liquid Suede in Amethyst | shop similar one

The author behind Missesviolet is Sara Weissenfeld, 32 years old from Luxembourg. Sara is a Colonian girl in the heart and a fashionista with curves. Sara works full-time as a fashion blogger and founded the web and social media agency The Two Social. She's also a dog mummy of the American Staffordshire Terrier “Hobbes” and the little French bulldog “Happy”. Besides blogging and being a YouTube content creator Sara loves to travel, work in the garden and has a passion for photography.

COMMENTS

  • Sarah

    15. April 2018

    Liebe Sara,

    ein wunderbarer Beitrag und ein sehr cooler Look. Ich glaube mir stehen Farben wie pink oder dunkelblau ganz gut. Zu welcher Kategorie das nun gehört, weiß ich gar nicht 🙂

    Liebste Grüße,
    Sarah

    http://www.vintage-diary.com

  • Isidora

    14. April 2018

    I am totally in love with this outfi, I love everything!!! The lipstic, our hair and little bag! I can definitely see your favorite color!!! I think I am going to make this blog post in my favorite color!
    https://highheelpoodl.blogspot.rs/?m=1

  • WasserMilchHonig

    14. April 2018

    Violett steht dir einfach wirklich toll….Ich trage immer, in was ich mich wohl fühle und das ist je nach Stimmung eine andere Farbe…

  • Jamie

    14. April 2018

    I love that you have found a fabulous color that you love. And, I love seeing you in it! My colors are grey, denim blue, black, olive, and tan or blush. I’m not sure how those fit into the color scheme. Grey is probably my favorite. Loved this post! <3 Jamie

    http://Www.mommyinflats.com

  • Sigrid Braun

    13. April 2018

    Violett finde ich für mich vom Alter her zu auffällig, aber dir steht sie sehr gut.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  • Linni

    13. April 2018

    Hallo Sara,
    ich finde an mir persönlich kühle Farben. Egal, ob bei einem Augen-Make-up oder auch bei der Kleidung finde ich, dass kühle Farben meine Augen mehr zur Geltung bringen 🙂 Dir steht violett sehr gut!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

  • Lena

    13. April 2018

    So ein toller Beitrag! Ich habe mich auch noch nicht mit meiner Farbe beschäftigt, aber ich werde wohl deine Steps mal durchgehen und schauen.
    Liebe Grüße Lena von https://allaboutliife.wordpress.com/

  • L♥ebe was ist

    12. April 2018

    ein echt cooles und äußerst informatives Tutorial meine liebe Sara!
    ich hab mir nich nie so genau Gedanken darüber gemacht, was meine Signature-Farbe sein könnte … allerdimgs trage ich auch meistens nur die Farben, in denen ich mich wohl fühlen 😉
    also vl schon intuitiv alles richtig gemacht 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

POST A COMMENT

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.