Outfit guterhut.de – Eisprinzessin

Outfit guterhut.de – Eisprinzessin

„Ohne die Kälte des Winters gäbe es die Wärme des Frühlings nicht.“ Schöner kann man es nicht in Worte fassen und passend zur Kälte und dem wohlmöglich letzten Schnee dieses Winters, zeige ich Euch heute mein schneetaugliches Outfit guterhut.de als gut behütete Vintage Eisprinzessin und Hutbotschafterin.

Outfit guterhut.de Eisprinzessin

Wenn einmal Schnee fällt in der Großstadt, sollte man dies auf jeden Fall genießen und in meinem Fall, schnell ein Winter Outfit shooten. Zum strahlenden Weiß des Schnees passt nichts besser als ein dunkles blau, grau und ebenfalls weiß. Für mein erstes Outfit guterhut.de habe ich den Mary Classic in navy gewählt. Besonders gut gefällt mir an diesem Hutmodell von guterhut.de das schöne Detail mit der Schleife und einfach diese very british Optik durch den Schnitt.

Mein Hut Mary Classic ist aus 100% Wolle und für Regen- und Schneewetter bestens geeignet. Die paar Schneeflocken haben dem guten Stück rein gar nichts ausgemacht. Der Stil und Schnitt im eleganten Navy kommt sehr Vintage daher, wirkt in dieser Outfit Kombination wie ich finde, allerdings trés chic! Damit könnte ich doch direkt nach London auswandern, oder?

Outfit guterhut.de Eisprinzessin

Zum Hut trage ich einen blauen Mantel von H&M, der ebenfalls schon als Vintage Teil durchgeht, so lange habe ich ihn schon. Auch wenn er bereits ein wenig ausgeblichen ist, trage ich diesen Mantel einfach wahnsinnig gern. Besonders raffiniert finde ich das Nadelstreifenmuster im Innenfutter und der leicht taillierte Schnitt mit einer A-Linie schmeichelt besonders meiner Figur – die, wie Ihr wisst, eben keine 36/38 hergibt. 😉

Darunter seht Ihr ein Teil meines letzten Sale-Schnäppchen-Shoppings, einen grauen Midi-Skirt von Gina Tricot. Ein weißes Basic-Shirt mit 3/4 Arm von H&M und die klassische blaue Strickjacke von Polo Ralph Lauren halten zusätzlich warm. Wenn’s nämlich knackig kalt ist, hilft nur der Zwiebellook! Meine Stiefel aus einer Glatt- und Wildleder Kombination sind ebenfalls ein Vintage Schätzchen aus Italien, welche ich Euch hier in Kombination mit einem Shirt Dress bereits einmal präsentiert habe.

Outfit guterhut.de Eisprinzessin

Zu den Accessoires meines Outfit guterhut.de: Ein herrlich weicher, grober Strickschal in weiß mit lässigen Fransen hellt den Look auf und schafft einen schönen Kontrast zum blau. Ebenfalls sehr fransig ist die Umhängetasche von Primark. Die Lederhandschuhe sind von s.Oliver. Mein Perlenarmband ist von Manguun und und endlich! habe ich diese schicken Double Pearl Ohrringe ergattert, bei six Accessoires. Was soll ich sagen, ich liebe sie!! Den Ring habe ich schon sehr lange und bin nicht mehr sicher, wo ich den mal her hatte. Die Nägel werden geschmückt von OPI’s „tickly my france-y“. Diesen wunderschönen Nude-Lack mit einem Hauch rosa habe ich vor kurzem bei brands4friends erstanden. Immer eine gute Adresse für echte Schnäppchen, denn die OPI Auktion kommt öfter mal ins Programm. 😉

Outfit guterhut.de Eisprinzessin Accessoires

Outfit guterhut.de Eisprinzessin

Shop the Look



Auch dieses Mal war mein geliebtes Hunde-Baby wieder dabei <3 Wobei Baby bei seinen 24kg und 30cm Größe ein wenig untertrieben ist. Ansonsten ist er allerdings wie ein richtiges Baby! Ich würde sagen, wenn man es Colour Blocking nennt, dann passen wir auch an diesem Tag perfekt zusammen. 🙂

Das Make-Up habe ich passend zum Outfit guterhut.de Eisprinzessin ganz leicht und in weiß und blau gehalten. Beide Lidschatten sind von Yves Rocher in kristall und eisblau und haben einen ganz tollen, aber dezenten Schimmer. Die wasserfeste Volumen Mascara Fächer-Effekt ist ebenfalls von Yves Rocher. In Sachen ebenmäßiger Teint setze ich nur noch auf die Clinique even better Foundation und als mattierendes Puder verwende ich derzeit das Colour Correcting Mattifying Powder von Catrice. Auf den Lippen trage ich die Soft Sensation Lipcolor Butter in „Hug me“ von Astor.

Outfit guterhut.de EisprinzessinDas ist mein erstes Outfit mit dem Mary Classic von guterhut.de. Und jetzt freue ich mich wie immer auf Eure Meinung! Wen habe ich denn jetzt von diesem klassischen Hutmodell überzeugt? Ja, es ist nicht der trendy Fedora, aber sehr viel ausgefallener und ich, als offizielle Hutbotschafterin, kann Euch sagen, Ihr fallt auf! 😉

Sharing is caring!

Sara Weißenfeld bloggt seit 2014 als missesviolet und startete im August 2018 außerdem mit ihrem Curvy Fashion & Lifestyle Kanal auf YouTube. Sara lebt mit ihrem Freund und DIY-YouTuber Dan und ihren zwei Hunden im Raum Köln. Auf missesviolet.com dreht sich alles um Curvy Fashion, Beauty, Interior und Lifestyle - Viel Spaß beim Stöbern!

COMMENTS

POST A COMMENT

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.